Wir sind Frank (Vollzeitrollstuhlfahrer) und Kathrin (Teilzeitrollstuhlfahrerin) aus Berlin. Wir reisen gerne und so viel, wie es ein Vollzeitjob eben zulässt.

Da Reisen im Rollstuhl ja doch etwas anders funktioniert als zu Fuß, teilweise mehr und andere Planung erfordert, und weil dann trotz aller Planung doch immer alles anders läuft, als man dachte, wollen wir hier unsere Reiseerfahrungen teilen.

Wir erzählen von guten und schlechten Erfahrungen, denn die guten sollen von so vielen Leuten wie möglich wiederholt werden, bei den schlechten reicht es ja, wenn wir sie machen.

Die Arbeit im Urlaub und für diesen Blog ist klar aufgeteilt: Kathrin schreibt, Frank schraubt. Weil ja ständig was kaputt geht. Insbesondere bei Kathrin. Wenn Ihr also „ich“ lest, ist das Kathrin. Wenn Ihr „der Schrauber“ lest, ist das Frank.